Kinderfest2022 Bild: © PI Amberg
Personalwunder: Einmal Kommissar sein!
Redaktion
Region
Amberg. Nach zweijähriger (Zwangs-)Pause fand in Amberg wieder das traditionelle Kinderfest statt. Bei hochsommerlichen Temperaturen nahm natürlich auch wieder die Polizeiinspektion Amberg mit ihrer Kinderpolizeiwache teil und begeisterte Klein und Groß mit den ausgestellten Kinderpolizeiausweisen. Auch heuer war die Kinderinspektion ein absoluter ...
Feldgeschworener-Walter-Schuster Landrat Richard Reisinger überreichte im Auftrag von Finanz- und Heimatminister Albert Füracker die Ehrenurkunde an den Feldgeschworenen Walter Schuster (links). Bild: © Christine Hollederer
Ehrung: Seit 40 Jahren ein Siebener
Redaktion
Region
Etzelwang. Seit rund 600 Jahren engagieren sich Bürger als Feldgeschworene - auch Siebener genannt - und tragen als Mittler zwischen Bürger und Vermessungsverwaltung zum nachbarschaftlichen Frieden bei. Einer von ihnen ist Walter Schuster aus Etzelwang. Er wurde nun von Landrat Richard Reisinger für seinen langjährigen ehrenamtlichen Einsatz als Si...
Maxl-Spielebus Maxl-Spielebus 2018 Archivbild: © Christine Hollederer
Der Maxl-Spielebus steht in den Startlöchern
Redaktion
Region
Amberg-Sulzbach. Er tourt bereits seit 1983 durch den Landkreis Amberg-Sulzbach und ist eine Initiative des Kreisjugendrings und der Kommunalen Jugendarbeit: Der Maxl Spielebus. Auch in diesem Jahr fährt er in den Sommerferien wieder von Ort zu Ort im Amberg-Sulzbacher Land. Im Gepäck: Jede Menge Spielsachen für Kinder für ein buntes und spannendes...
Wohnraumengpass Viele junge Menschen werden im Oktober ein Studium in Amberg und Weiden beginnen und sind auf der Suche nach einer bezahlbaren Wohnung. Bild: © Sonja Wiesel/OTH Amberg-Weiden
OTH Amberg-Weiden befürchtet Wohnraumengpass für Studierende
Redaktion
Region
Amberg-Weiden. Neun Wochen bis zum Start des Wintersemesters – das sieht auf den ersten Blick noch weit entfernt aus. Wer aber eine Wohnung bzw. ein Zimmer benötigt, dem läuft langsam die Zeit davon. Schon vor der Corona-Pandemie waren WG-Zimmer, Studentenwohnheimplätze und Appartements umkämpft, so zeichnet sich nun für Studierende der OTH Amberg-...
Gemeinschaftsfoto-VDN-Projektstart-c-Franziska-Sippl Von links: Norbert Bleisteiner (FEL), Isabel Lautenschlager und Jonas Nelhiebel (Naturpark Hirschwald), Bürgermeister Stefan Braun (Markt Kastl) Bild: © Franziska Sippl
Auftakt zum Klimaschutzprojekt in Mennersberg
Redaktion
Region
Ensdorf. Der Naturpark Hirschwald, seine Mitgliedskommune Kastl und das Fachzentrum Energie und Landtechnik in Triesdorf haben kürzlich ein gemeinsames Klimaschutzprojekt im Kastler Ortsteil Mennersberg gestartet. Der Naturpark Hirschwald unterstützt seine Mitgliedsgemeinde Markt Kastl in Zusammenarbeit mit Landwirten dabei, CO2 durch Humusanreiche...
DominikLenz_03174 Für die Teilnahme am Schulunterricht wird ein Telepräsenzroboter benötigt. Spenden sollen helfen, die Anschaffung zu realisieren. Bild: © Domink Lenz
Spendenaufruf für 14-Jährigen mit Glasknochenkrankheit
Redaktion
Region
Amberg-Sulzbach. Der gemeinnützige Serviceclub Round Table 235 Amberg-Sulzbach hat einen Hilferuf erhalten und bittet um Spenden: Der 14-jährige Luca aus Amberg sitzt im Rollstuhl und leidet an der seltenen Glasknochenkrankheit. Er möchte mithilfe eines Telepräsenzroboters den Unterricht der Schönwerth-Realschule besuchen, um so seine mittlere Reif...
Einheitsbuddeln_-_SocialMedia_Stadt_Amberg Bild: © Stadt Amberg
Mit Pflanzpartys dem Klimawandel gegensteuern
Redaktion
Region
Amberg. Brennende Wälder, Dürreschäden oder Starkregen und Brandrodung – auf der ganzen Welt leidet der Wald. Dabei kann jeder Mensch etwas für den Umweltschutz und gegen den Klimawandel tun, auch wenn es nur im Kleinen ist. Aus diesem Grund sind Organisationen, Firmen, aber vor allem auch jeder und jede einzelne dazu eingeladen, sich auch in diese...
Beratung_Elionas2-pixabay Symbolbild: © Elionas2, pixabay
Beratung zu Hilfen für Pflegebedürftige und Menschen mit Behinderung
Redaktion
Region
Amberg. Die persönlichen Beratungen im Rahmen der Service- und Beratungstage des Bezirks Oberpfalz für den Monat August finden statt in der Stadt Amberg, Spitalgraben 3, Besprechungsraum Nr. 7, Erdgeschoss (barrierefrei) am 11. und 25. August, jeweils von 9 bis 15 Uhr (Änderungen vorbehalten). Ergänzend zu den Vor-Ort-Terminen werden die telefonisc...
FW_Stadt_Vilseck Zu den Gratulanten gehörten neben Landrat Richard Reisinger (vorne Mitte, rote Krawatte) und KBR Fredi Weiß (rechts daneben) auch KBI Christof Strobl, KBM Michael Iberer sowie die Vorstände und Kommandanten der Ortsfeuerwehren. Die Damen links gehören zum Landratsamt. Bild: © Martina Beierl
Ehrenabend für die Feuerwehren mit Landrat Richard Reisinger
Redaktion
Region
Schlicht/Amberg-Sulzbach. Als sie vor 40 Jahren als junge Frauen in die Freiwillige Feuerwehr Adlholz eintraten, war das zwar ungewöhnlich, aber nicht einmalig. Schon vor ihnen gab es aktive Feuerwehrlerinnen in Adlholz, die sie zum Nachahmen inspirierten. „So sind wir halt auch dazugegangen und dabeigeblieben", schildern Monika Härtl und Anita Gra...
Markt-Freihung Markt Freihung Zu den Gratulanten gehörten neben Landrat Richard Reisinger (Dritter von links) und Kreisbrandrat Fredi Weiß (rechts) auch Kreisbrandmeister Marco Weiß und Kreisbrandinspektor Martin Schmidt (links und Zweiter von links). Bild: © Christine Hollederer
Landrat händigt Feuerwehr-Ehrenzeichen in Gold und Silber aus
Redaktion
Region
Amberg-Sulzbach. Sie sind seit 25 oder 40 Jahren aktiv bei der Feuerwehr. Für ihr langjähriges ehrenamtliches Engagement wurden die Feuerwehrmänner aus Schnaittenbach, Kemnath am Buchberg, Holzhammer, Großschönbrunn, Seugast und Atzmannsricht nun beim Feuerwehrehrungsabend in Gebenbach mit dem Ehrenzeichen in Gold und Silber ausgezeichnet. Zusammen...