Anzeige

„Heute haben die Beschäftigten des öffentlichen Dienstes in der Oberpfalz klar ihren Forderungen Nachdruck verliehen und das Arbeitgeberangebot lautstark abgelehnt" stellt Alexander Gröbner (Geschäftsführer ver.di Bezirk Oberpfalz) nach dem Aktionstag in Regensburg und Weiden zufrieden fest.

Weiterlesen

Regensburg (RL). Wegen aufgetretener Covid-19-Infektionsfälle sind folgende Schulen von Quarantänemaßnahmen betroffen:

Weiterlesen

Regensburg (RL). Im Rahmen der landkreisweiten kulturellen Veranstaltungsreihe „Kultur in alten Mauern" findet am Sonntag, den 25. Oktober 2020, um 17 Uhr ein Konzert in der ehemaligen Benediktinerklosterkirche Mariä Himmelfahrt zu Frauenzell statt.

Weiterlesen

Lappersdorf. „Lappersdorf sollte hinter den Zielen des Bundes und des Landes nicht zurückstehen", war das Credo von Klimamanagerin Manuela Zirngibl zu Beginn ihrer Vorstellung des „integrierten Klimaschutzkonzeptes". Die studierte Mathematikerin ist seit August die Klimaschutzmanagerin der Kommune und informierte die Marktgemeinderäte und Marktgemeinderätinnen in der Sitzung am 13. Oktober im AURELIUM über das „Leitbild 2030 und Ziele für den Klimaschutz für Lappersdorf". Bürgermeister Christian Hauner ist an diesen Themen sehr gelegen.

Weiterlesen

Pettendorf. Die Kinder und das Team der Johanniter-Kinderkrippe Nesthäkchen in Pettendorf haben gemeinsam zum ersten Mal die Bücherei besucht.

Weiterlesen

Regensburg. Wegen aufgetretener Covid-19-Infektionsfälle sind folgende Schulen von Quarantänemaßnahmen betroffen:

Weiterlesen
Burglengenfeld/Regensburg. Aus Sicht der bayerischen Eisenbahngesellschaft (BEG) besteht zusätzlicher Bedarf an Verbindungen von Burglengenfeld über Maxhütte-Haidhof und den Landkreis Regensburg nach Regensburg. Dies teilt Jan Maschek, Vorstand der IG historische Straßenbahn Regensburg e.V., am Donnerstag mit und bezieht sich auf eine Sitzung des Schwandorfer Kreisausschusses.

Weiterlesen

Oberviechtach. 48 Termine, 1.050 Zuschauer, 20 Schauspieler und Gästeführer. Das ist die Bilanz der OVIGO Zeitreise Schrazeln, Hoymänner und der wilde Hans ein sagenhafter Spaziergang zur Burg Murach". Trotz der Corona-Pandemie konnte die Erlebnisführung mit Schauspiel-Einlagen im vergangenen Juli starten und erfreut sich bis zum heutigen Tag großer BeliebtheitDa das Konzept der Zeitreise dermaßen einschlug, plant das OVIGO Theater nun eine Erweiterung auf weitere sagenhafte und historisch bedeutsame Orte. 

Weiterlesen

Am Mittwoch, 14. Oktober, fand auf den bayerischen Autobahnen die landesweite Schwerpunktkontrollaktion "Operation Truck & Bus" statt. In der Oberpfalz kontrollierte die Polizei an rund 30 Stellen. Eingesetzt waren rund 300 Beamtinnen und Beamte. An der Kontrollstelle auf der A6 in Fahrtrichtung Tschechien beispielsweise hatten die Oberpfälzer ihren Kontrollpunk am Parkplatz Ulrichsberg-Süd errichtet.

Weiterlesen
Stadt und Kreis Regensburg. Wegen aufgetretener Covid-19-Infektionsfälle sind folgende Schulen von Quarantänemaßnahmen betroffen:

Weiterlesen

Regensburg. Stefan Schmidt soll auch im nächsten Bundestag die Interessen und Themen der Menschen aus dem Wahlkreis Regensburg vertreten. Die Mitglieder der Grünen aus Stadt und Landkreis Regensburg haben Schmidt am Sonntag (11. Oktober) in Neutraubling mit großer Mehrheit zu ihrem Direktkandidaten im Wahlkreis Regensburg für die Bundestagswahl im kommenden Jahr gewählt.

Weiterlesen

Nittendorf. Bei einem Unfall auf regennasser Fahrbahn am Samstag, 10. Oktober 2020, gegen 12.30 Uhr, auf der A 3 zwischen den Anschlussstellen Nittendorf und Laaber in Fahrtrichtung Nürnberg mit insgesamt drei Pkw wurden zwei Personen schwerverletzt. Ein dritter Unfallbeteiligter hatte im Nachgang einen Herzinfarkt erlitten.

Weiterlesen

Ein alter Brauch sagt: „Der Kathrein stellt den Tanz ein". Da ein Volkstanz aufgrund der derzeitigen Situation nicht durchführbar ist, veranstaltet der Heimat- und Volkstrachtenverein „Stamm" e. V. am 14. November 2020 ab 19:30 Uhr eine Kathreinsitzweil.

Weiterlesen

Regensburg. Die Feiertage kommen schneller, als man denkt. Insgesamt 24 AutorInnen des VS Ostbayern haben abwechslungsreiche Geschichten zur Winter- und Weihnachtszeit geschrieben, die jenseits von Kitsch und Klischees direkt aus dem Umfeld der Menschen in der Oberpfalz und Niederbayern geschöpft wurden.

Weiterlesen

Holzheim a. Forst. Am frühen Donnerstagabend fuhr ein 65-jähriger Landwirt mit seinem Traktor die Kallmünzer Straße in Richtung Holzeheim a. Forst. Hinter dem Traktor fuhr ein Oldtimer-Porsche. Und dann verketteten sich unglückliche Umstände.

Weiterlesen

Pettenreuth. Aufgrund von Asphaltierungsarbeiten muss die Plittinger Straße in Pettenreuth ab Montag, 19. Oktober, bis voraussichtlich Freitag, 13. November 2020, für den Verkehr komplett gesperrt werden.

Weiterlesen

Regensburg. Auch im Coronajahr 2020 hat der Landkreis Regensburg die zentralen Inhalte seiner Klima- und Umweltschutzpolitik unvermindert vorangetrieben. Das sind beispielsweise die Umsetzung hochwertiger Energiestandards bei Hochbauprojekten des Landkreises, die weitere Realisierung von PV-Potentialen auf Landkreisgebäuden und die konsequente Umstellung des Landkreis-Fuhrparks auf alternative Antriebe.

Weiterlesen

Das Großgerätedepot, der Lernort „Köstlerwenzel" und ein neuer Stadel für das Freilandmuseum Oberpfalz erhielten heute die grundsätzliche Zustimmung der Oberpfälzer Bezirksräte. Die drei Maßnahmen sind die ersten, die im Rahmen des neuen Konzepts des Freilandmuseums umgesetzt werden sollen. Die Bezirksräte empfahlen, die dafür notwendigen Finanzmittel für das nächste Jahr einzuplanen.

Weiterlesen
Kreis Regensburg. Wegen eines aufgetretenen Corona-Infektionsfalls ist folgende Schule von Quarantänemaßnahmen betroffen:
Weiterlesen

Nachdem die Kinder des Johanniter-Kindergarten Pettendorf nun fast ein Jahr auf Vieles verzichtet haben, haben sie im Oktober doch noch ein wohlverdientes Erntedankfest gefeiert.

Weiterlesen

Region Schwandorf

19. Oktober 2020
„Heute haben die Beschäftigten des öffentlichen Dienstes in der Oberpfalz klar ihren Forderungen Nachdruck verliehen und das Arbeitgeberangebot lautstark abgelehnt" stellt Alexander Gröbner (Geschäftsführer ver.di Bezirk Oberpfalz) nach dem Aktionsta...
19. Oktober 2020
Landkreis Schwandorf. Zum 150. Mal informieren wir heute über die aktuelle Corona-Lage. In unserer ersten Pressemitteilung hatten wir am 8. März über den ersten positiven Fall im Landkreis berichtet. „Wir nehmen den Fall sehr ernst, aber es besteht k...
19. Oktober 2020
Tatenlos ausharren in der Corona-Krise, das ist nichts für die Schausteller-Familie Nübler aus Neunburg vorm Wald. Mit ihrem „Mini-Volksfest" wollen Robert und Martina Nübler mit Sohn Pascal Ablenkung und ein Stück Unbeschwertheit unter die Menschen ...
19. Oktober 2020
Bruck/Nittenau. Am Freitag, 16.10.20, gegen 16:45 Uhr, kam es auf der Staatsstraße zwischen Bruck und Nittenau, auf Höhe St. Hubertus, in Fahrtrichtung Nittenau zu einem Aggressionsdelikt im Straßenverkehr. Der Fahrer eines silberfarbenen PKW, Ford, ...
19. Oktober 2020
Oberviechtach/Thanstein. Die Senioren des Schützengaues „Grenzland" Oberviechtach beendeten nach vier Durchgängen das Schießen um den Gaupokal 2020. Nachdem die letzten beiden Wettkämpfe wegen Corona im Frühjahr nicht beendet werden konnten, holten d...
19. Oktober 2020
Maxhütte-Haidhof. In der Nacht vom 16.10. auf den 17.10.2020 wurde ein geparkter Roller, Marke Jinan (Kleinkraftrad), samt Versicherungskennzeichen, im Burgweg, entwendet.Wer kann dazu Angaben machen? Sachdienliche Hinweise Bitte an die Polizei Burgl...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

19. Oktober 2020
Amberg. Die Einschränkungen durch die die Corona-Krise lähmen mehr oder weniger die Aktivitäten der örtlichen Service-Clubs. Und so kann die neue Präsidentin des erst heuer gecharterten Damenclubs „Ladies' Circle" (LC) Amberg, Ann-Julie Trepesch, auß...
14. Oktober 2020
Am Mittwoch, 14. Oktober, fand auf den bayerischen Autobahnen die landesweite Schwerpunktkontrollaktion "Operation Truck & Bus" statt. In der Oberpfalz kontrollierte die Polizei an rund 30 Stellen. Eingesetzt waren rund 300 Beamtinnen und Be...
09. Oktober 2020
Amberg. Laut Informationen des Robert-Koch-Instituts wurde in der Stadt Amberg am Freitag, 9. Oktober, mit einer Inzidenz von 40,3 die Zahl der Neuinfektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 von 35 pro 100.000 Einwohnern innerhalb von sieben Tage...
07. Oktober 2020
Da ein 77-jähriger Autofahrer mit einem Überholmanöver eines anderen Verkehrsteilnehmers nicht einverstanden war, gab er ihm die Lichthupe und wurde daraufhin zur Vollbremsung genötigt. ...
07. Oktober 2020
Waldeck/Oberpfalz. Die Corona-Pandemie hat einmal mehr die Tagung der Oberpfälzer Landräte beherrscht. Diese trafen sich unter Vorsitz ihres Sprechers, des Amberg-Sulzbacher Landrats Richard Reisinger, in Waldeck (Stadt Kemnath) im Landkreis Tirsche...
02. Oktober 2020
Amberg. Weil er am Mittwochanchmittag mit der Kontrolle nach dem Infektionsschutzgesetz nicht einverstanden war, versperrte der 20-Jährige Geschäftsführer eines Barber-Shops einem Mitarbeiter der Stadtverwaltung Amberg den Ausgang und wurde ihm ...

Für Sie ausgewählt