Anzeige

Harley-Motoren kommen nicht an

Cham. Ein 58-jähriger Chamer erwarb im Mai 2020 über einen Online-Kleinanzeigenmarkt zwei Harley-Davidson-Motoren. Den vereinbarten Kaufpreis in Höhe von 700 Euro überwies er auf ein Konto.

Zöllner der Finanzkontrolle Schwarzarbeit überführen Sozialbetrüger

Kreis Cham. Umfangreiche Ermittlungen der Finanzkontrolle Schwarzarbeit des Hauptzollamts Regensburg - Dienstort Furth im Wald - ergaben, dass ein Geschäftsführer einer im Landkreis Cham ansässigen, im Baugewerbe tätigen, Firma, über Jahre hinweg in insgesamt 33 Fällen Beiträge zu den Sozialversicherungen nicht abführte. Der dadurch entstandene Schaden beläuft sich auf ca. 380.000 Euro.

Anmeldung im Johanniter-Kinderhaus Walderbach

Walderbach. Die Anmeldung für das Johanniter-Kinderhaus Walderbach findet dieses Jahr telefonisch am 28. und 29. Januar 2021 statt. Für die Kinderkrippe ist die Anmeldung am Donnerstag, den 28. Januar 2021 von 14:00 bis 16:00 Uhr. Die Krippe nimmt Kinder ab sechs Monaten auf.
Schorndorf/Radling. Am Montag gegen 06:25 Uhr befuhr ein 43-jähriger tschechischer Staatsangehöriger befuhr mit einem beladenen Autotransporter die St2146 von Cham in Richtung Schorndorf. Kurz nach der Ortseinfahrt Radling verlor er bei schneeglatter Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam zunächst nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte dort mit einer Gartenmauer.
Falkenstein. Am Donnerstag den 14.01.2021 gegen 10:35 Uhr parkte ein 60-jähriger Mercedesfahrer seinen Wagen in Falkenstein in der Rodinger Str. gegenüber einer Metzgerei, um sich dort zu versorgen. Danach nahm das Unglück buchstäblich seinen Lauf.
Cham. Outdoor-Vergnügen, vor allem nachts, sind derzeit einfach nicht drin. Die Gefahr, erwischt zu werden, steigt in dem Maß, in dem die Delinquenten auf Unauffälligkeit verzichten. Lernen musste das jetzt u.a. ein Paar, als ein Polizeibeamter an die Wagenscheibe klopfte.
Kreis Cham. Dass die verspätete Meldung eines Wildunfalls nicht nur dem betroffenen Tier Agonie und Schmerzen, sondern den Verantwortlichen auch Ärger bereitet, musste eine Autofahrerin im Kreis Cham am Montag erfahren. Gegen sie wurde Anzeige erstattet.
Cham. Eine 60-Jährige fand am Silvesterabend gegen 18:30 Uhr auf einer Straße in Chammünster ein Kuvert mit einer Geburstagskarte und einem 100,- €-Schein und gab diesen bei der Chamer Polizei ab. Durch die Widmung in der Karte „Für E. von Uroma und Uropa" konnte das Geburtstagskind, ein Vierjähriger aus Chammünster, ermittelt werden.
Runding. In der Zeit vom 30.12.2020, 10.00 Uhr, bis 31.12.2020, 09.00 Uhr wurden im Vorraum des Leichenschauhauses in Runding mehrere Opferkerzen aus dem Opferstock durch Unbekannten Täter gerissen und abgebrochen.
Schwandorf/Neubäu. Auch wenn die Geburt eines jeden einzelnen Kindes etwas Besonderes ist, so steigt die Spannung im Kreißsaal des Krankenhauses St. Barbara Schwandorf kurz vor dem 24. Dezember merklich. Wird es auch in diesem Jahr ein echtes Schwandorfer Christkindl geben? Die freudige Botschaft lautet: Ja!
Cham/Waffenbrunn. Am 25.12.20, um 00.30 Uhr, wurde ein 36-jähriger Mann, welcher zu Fuß im Stadtgebiet Cham unterwegs gewesen war, einer Kontrolle unterzogen. 
Wald. Bereits 2019 hatte die Planungen für die neuen Schutzanzüge der Feuerwehren in der Gemeinde Wald begonnen. Jetzt wurden die neuen Schutzanzüge an die Feuerwehren verteilt. Bürgermeisterin Barbara Haimerl traf sich dazu mit den vier Kommandanten: Martin Stuber (FF Wald), Tobias Wittmann (FF Mainsbauern), Michael Pangerl (FF Süssenbach) und Andreas Heimerl (FF Siegenstein). Der Beschluss zur Beschaffung der neuen Schutzkleidung wurde noch unter Bürgermeister Hugo Bauer und dem Gemeinderat der Periode 2014-2020 getroffen. Es wurden 156 Anzüge angeschafft, davon sechs Anzüge zum Wechseln.
Roding. Am Montag den 21.12.2020 gegen 21:15 Uhr wurden in Roding in der Schellererstraße zwei Personen einer Kontrolle unterzogen. 

Region Schwandorf

22. Januar 2021
Kreis Schwandorf. Die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen im Landkreis hat mit den 41 Fällen vom Donnerstag die 4000er-Marke geknackt. 4.014 Personen zählt die Statistik nun. Die Sieben-Tage-Inzidenz wird vom Landesamt für Gesundheit und Lebensm...
22. Januar 2021
Nittenau. Etwas verspätet wegen Corona, doch nun bot sich die Gelegenheit: Der 1. Bürgermeister der Stadt Nittenau, Benjamin Boml, hat die Johanniter-Krabbelstube „Regentalkinder" besucht, um sich über die aktuelle Situation zu informi...
22. Januar 2021
Schwarzenfeld. Zu einem Verkehrsunfall wurden am Donnerstag, 21.01.2021, Beamte der Polizeiinspektion Nabburg zu auf die Kreisstraße SAD 3, Höhe Gemeindeteil Irrenlohe, gerufen. Dort hatte es zwischen einem Audi Q5 und einem Ford ...
22. Januar 2021
Kreis Schwandorf. Angesichts der besonderen Herausforderungen durch die Corona-Pandemie geht der Landkreis Schwandorf heuer auch beim Thema Berufsorientierung neue Wege: Die Bildungsmesse, die ansonsten einmal jährlich in der Stadthall...
22. Januar 2021
Schwarzenfeld, A93. Am Donnerstag, 21. Januar, gegen 11.15 Uhr fuhr ein rumänisches Gespann, beladen mit drei Pkw auf der A93 in Richtung Hof. Bei einer allgemeinen Verkehrskontrolle stellten die Beamten der Autobahnpolizei Schwandorf schon...
21. Januar 2021
Schwandorf. Wie erwartet, hat sich die CSU-Kreisvorstandschaft in Schwandorf am Donnerstagabend einstimmig für die CSU-Ortsvorsitzende und 2. Bürgermeisterin der Großen Kreisstadt, Martina Englhardt-Kopf, als Empfehlung für die anstehenden parteiinte...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

22. Januar 2021
Amberg. Am Samstag, 23. Januar wird es beim Amberger Congress Centrum eine Demonstration der sogenannten „Querdenker“ geben, wie die Stadt Amberg mitteilt. Auch der Oberbürgermeister äußert sich dazu. ...
20. Januar 2021
Sulzbach-Rosenberg. Der Schneefall am Dienstagnachmittag überforderte wieder etliche Autofahrer, und so hieß es für die Beamten der Polizeiinspektion Sulzbach-Rosenberg mit allen verfügbaren Kräften raus aus dem Sulzbacher Schloss und rein ins Winter...
17. Januar 2021
Amberg. Aus dem Erlös des sehr gut verlaufenen Christbaum- und Lebkuchenverkaufs ist es dem Hilfswerk des Lions-Clubs Amberg-Sulzbach wieder möglich, weitere örtliche Projekte der Kinder- und Jugendhilfe zu unterstützen. So überreichte eine Abordnung...
15. Januar 2021
Amberg. Einer aufmerksamen Frau blieb am Donnerstag die offensichtliche Notlage eines Senioren nicht verborgen. Die Frau handelte umsichtig und rettete dem Mann vielleicht das Leben. ...
15. Januar 2021
Amberg. Ein düpierter Herr musste sich selbst wegen eines Verstoßes gegen das Infektionsschutzgesetz anzeigen, hatte sich doch ein prekärer Sachverhalt zugetragen. Er hatte sich eine Prostituierte in die Wohnung bestellt, die wie vereinbart erschien,...
14. Januar 2021
Kreis Amberg-Sulzbach. Seit Jahresbeginn wurden im Landkreis Amberg-Sulzbach 157 neue COVID-19-Fälle registriert. Das geht aus einer Statistik hervor, die das Gesundheitsamt Amberg veröffentlicht hat. Die Gesamtzahl der COVID-19-Fälle stieg demnach ...

Für Sie ausgewählt