Vorfreude auf den Weihnachtsmarkt 2020

Presse_Weihnachtsmarkt Oberbürgermeister Andreas Feller und Roland Kittel bedankten sich für die Zusammenarbeit bei der ARGE Weihnachtsmarkt und bei dem Christkind mit Engel. Foto: Stadt Schwandorf, Fotograf: Vera Dehling

Schwandorf. Die ARGE Weihnachtsmarkt, Georg Duschinger, Gerhard Engel und Hans Jäger blicken zusammen mit der Stadt Schwandorf auf einen gelungenen Weihnachtsmarkt 2019 zurück.


Weiterlesen

Notfallsanitäter bekommen Delegationsschreiben

16_01_2020_Delegationsschreiben_Notfallsanitater_Frank_Zirngibl Fotonachweis: Frank Zirngibl

Regensburg/Schwandorf. Die Notfallsanitäter in den Rettungsdienstbereich Regensburg und Schwandorf haben ihre Delegationsschreiben erhalten. Der Zweckverband für Rettungsdienst und Feuerwehralarmierung Nordoberpfalz, die Integrierte Leitstelle Nordoberpfalz sowie die Johanniter im Rettungsdienstbereich sind stolz darauf, in ihren Reihen derart qualifizierte Mitarbeiter zu haben.


Weiterlesen

SSV Roßbach/Wald sucht dringend Vorstand

ssv Robert Ebenbeck und Andrea Bruckmüller leiteten die Diskussion und stellten die verschiedenen Möglichkeiten für den SSV vor.
Wald. In der Einladung für die Informationsveranstaltung hieß es „Wir möchten versuchen weitere Lösungsvorschläge vorzustellen, um die Auflösung des SSV zu verhindern". Auf die Anzeige im Gemeindeblatt, in der ein neuer Vorsitzender gesucht wurde, hatte sich niemand gemeldet. 
Weiterlesen

Alte Seilerei: Tür hielt Stand

blue-light-1675686_960_720

Neunburg. Am Donnerstagvormittag wurde der Polizeiinspektion Neunburg vorm Wald ein Einbruchsversuch eines bislang unbekannten Täters in die Gaststätte „Alte Seilerei" Hauptstraße mitgeteilt. Der Inhaber der Gaststätte bemerkte an der Eingangstür auf der Rückseite der Gaststätte Beschädigungen.

Weiterlesen

Sparkassenstiftung will Umweltbildung fördern

DSC_0016 Der Stiftungsbeirat lobte den Förderpreis aus (c) by Johannes Hartl

Schwandorf. Für 2020 hat die Schwandorfer Sparkassenstiftung wieder ihren Förderpreis ausgeschrieben. Gesucht werden Projekte, die eine „nachhaltige Umweltbildung" zum Ziel haben.

Weiterlesen

Regenstauf: faire Fußbälle und gerechter Welthandel

Drittes-Treffen-Steuerungsgruppe-Fairtrade-in-Regenstauf Bilkd: Hella Sachau-Mohr, Markt Regenstauf
Regenstauf. Kürzlich stand das erste Treffen der Steuerungsgruppe „Fairtrade-Town" in 2020 an. Seit dem ersten Treffen im Sommer 2019 hat sich schon einiges getan. Zweiter Bürgermeister Hans Dechant zeigte sich bei der Begrüßung positiv überrascht von dem Engagement der Teilnehmer. Er betonte, dass der Gemeinderat einstimmig hinter der Bewerbung zur Fairtrade-Town steht. „Ich finde es total wichtig, die Jugend für das Thema zu sensibilisieren, sie sind die Konsumenten von Morgen", so Monika Ernst, Leiterin des Treffens und Fairtrade-Beauftragte des Marktes Regenstauf. 
Weiterlesen

Heiße Asche als Brandursache

cartoon-1980672_1280

Schwandorf. Am Mittwochmittag entdeckte ein Anwohner Am Schafacker in Dachelhofen, dass aus dem Nachbargrundstück drei bis vier Meter hohe Flammen züngelten, da das dortige Gartenhäuschen brannte. Von seinem Grundstück aus versuchte er die Flammen bis zum Eintreffen der zuvor verständigten Feuerwehr zu löschen.

Weiterlesen

Antike Tischuhr aus Auto geklaut

jaeger-lecoultre-atmos-classique-phases-de-lune-white-dial-clock-q5111202_1

Sulzbach-Rosenberg: Eine 63-jährige Frau aus der Herzogstadt hatte sich am Mittwoch für etwa 30 Minuten in einer Praxis an der Sulzbacher Straße aufgehalten. Ihren Skoda Fabia hatte sie davor geparkt, aber vergessen ihn abzuschließen. Auf dem Beifahrersitz lag eine antike Tischuhr im Wert von ca. 1000 Euro.

Weiterlesen

Sachbeschädigung durch Aufkleber der rechtsextremen "Identitären Bewegung"

blue-light-1675686_1280

Weiden. Bisher Unbekannte haben im Stadtgebiet Weiden an verschiedenen Objekten Plakate der rechtsextremen „Identitären Bewegung" angebracht. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Weiterlesen

Tegernheim: Brandlegung vielleicht versuchter Mord

6652283C-95BF-47ED-99B7-7A0AB4E38A81 Archivbild: Alexander Auer

Tegernheim. Beim Brand eines Einfamilienhauses in Tegernheim am Donnerstag, 26.12.2019 gegen 19.20 Uhr, entstand ein Sachschaden im unteren sechsstelligen Bereich. Die Kripo Regensburg ermittelt in enger Abstimmung mit der Staatsanwaltschaft Regensburg nun wegen versuchten Mordes. Das Bayerische Landeskriminalamt hat eine Belohnung ausgesetzt.

Weiterlesen

Von Sonne geblendet und zwei Schulkinder erfasst

708273_original_R_by_Martin-Jger_pixelio.de Bild: (c) Martin Jäger, pixelio.de

Eine 32-jährige Autofahrerin war am Dienstag, gegen 12.25 Uhr auf der Hofgartenstraße in Richtung Krötenseestraße unterwegs. Offensichtlich durch die niedrig stehende Sonne wurde die Autofahrerin derart geblendet, dass sie zwei siebenjährige Schulbuben übersah, als diese bevorrechtigt bei „grün“ die Fußgängerampel an der Einmündung der Konrad-Mayer-Straße überquerten.

Weiterlesen

Herrenloses Huhn in Omas Obhut übergeben

Huhn_Henne Bild: (c) NickyPE auf pixabay

Eine 18-jährige Schülerin aus Poppenricht stellte am Fahrbahnrand der Rosenbachstraße am Dienstag gegen 13 Uhr ein herrenloses Huhn fest.

Weiterlesen

Tarifkonflikt der US-Zivilbeschäftigten - Durchbruch erzielt

Verdi_logo Bild: (c) Ver.di

Gute Nachrichten zum Jahresbeginn: Nachdem die Verhandlungen für die Entgelte der Beschäftigten der Stationierungsstreitkräfte letztes Jahr ins Stocken geraten waren, kehrten die Arbeitgeber nun zum Verhandlungstisch zurück.

Weiterlesen

Attacke mit Flaschenscherben - Zeugin gesucht

police-2122376_1280

Regensburg. Es waren die frühen Morgenstunden von Allerheiligen, ein Freitag. Gegen 02:30 Uhr bedrängten drei junge Männer im Bereich der Ausfahrt des Parkhauses am Petersweg eine junge blonde Frau. Ein Passant beobachtete die Situation und kam der Bedrängten zur Hilfe. Wenig später ist der Helfer selbst erheblich verletzt. Nun meldet die Polizei einen Ermittlungserfolg. Die Kriminalpolizei Regensburg sucht aber noch nach Zeugen – insbesondere eine junge blonde Frau.

Weiterlesen

UPDATE: Gnadenfrist für die Tafel

tafel1 Bernadette Dechant (l.) und Dr. Astrid Freudenstein. Fotografin: Anna Käser / Büro Freudenstein

Regensburg. Gnadenfrist für die Regensburger Tafel: Die CSU-OB-Kandidatin Dr. Astrid Freudenstein (MdB) und ihre Parteifreundin, Stadträtin Bernadette Dechant, teilen mit, sie hätten mit dem Erbpachtgeber der gemeinnützigen Anlaufstelle für Bedürftige eine Verlängerung des Mietverhältnisses erreichen können. Die Euphorie des Tafel-Vorstands fällt aber eher gedämpft aus. "Die kurzfristige Verlängerung war absehbar", löse aber das Problem nicht wirklich.

Weiterlesen

Aggressiv und mit Pistole: Polizeieinsatz in Nabburg

7DF2C813-0B74-41DE-B3CC-36B1BE5D8842 Symbolbild

​Nabburg. In den Abendstunden des Montags, 13.01.2020, kam es im Südwesten von Nabburg zu einem polizeilichen Einsatz. Auslöser war ein Mann mit einer Waffe gewesen, der sich in einem psychischen Ausnahmezustand befand. Der 32-Jährige konnte festgenommen werden.

Weiterlesen

Beim Betrug festgenommen

Polizeiauto_Hans_Braxmeier_pixabay Bild: (c) Hans Braxmeier, pixabay

Damit hatte ein Betrüger nicht gerechnet! Ein 20-Jähriger aus Schwandorf bot ein 1200 Euro teures Smartphone auf einem Kleinanzeigenportal für 900 Euro an und weckte damit das Interesse einer 27-jährigen Ambergerin.

Weiterlesen

Felsenkellerführung mit der Stadtmaus

Felsenkeller---Peter-Hofmann Bild: (c) Peter Hofmann

Am Sonntag, 19.01. findet um 16 Uhr eine Erlebnis-Felsenkellerführung mit der Regensburger Stadtmaus statt, die etwa zwei Stunden dauert.

Weiterlesen

Anmeldetage im Johanniter-Waldkindergarten in Stefling

Johanniter-Kita Bild: (c) Johanniter-Unfallhilfe

​Für den Johanniter-Waldkindergarten in Stefling stehen für das Jahr 2020/2021 die Anmeldetage fest:

Weiterlesen

Faustschlag von Unbekanntem

rage-1564031_1280

Maxhütte-Haidhof. Am Freitag, gegen 19.15 Uhr, ging ein 55-jähriger Mann aus dem Stadtgebiet in der Langäckerstraße spazieren.

Weiterlesen