Anzeige
fotowettbewerb-meine-oberpfalz-juni-2020-tirschenreuth-norbert-schreiber-2 Norbert Schreiber alias norbert.schreiber hat diesen wundervollen Sonnenaufgang in Waldeck für den Fotowettbewerb im Juni 2020 fotografiert.

Fotowettbewerb #meineoberpfalz startet ab Oktober mit neuen Mottos

3 Minuten Lesezeit (615 Worte)
Empfohlen 

Die Erfolgsstory unseres Fotowettbewerbs #meineoberpfalz geht in eine neue Runde: Ab Oktober 2020 sucht das Oberpfalz Marketing wieder die schönsten Bilder aus der Oberpfalz – jeden Monat unter einem anderen Motto. Die zwölf Siegerfotos bekommen dann einen Platz im Oberpfalz Kalender 2022. Zudem winken tolle Preise.

Hip und modern, faszinierend und wunderschön, urban und ländlich – das alles ist die Oberpfalz. Deshalb startet das Oberpfalz Marketing im Oktober in eine neue Runde des Fotowettbewerbs #meineoberpfalz. Der Verein sucht wieder ein Jahr lang die besten Aufnahmen aus der Region, Monat für Monat unter einem anderen Motto. Teilnehmen können Fotografinnen und Fotografen über die Social-Media Plattform Instagram und über die Facebook-Gruppe Oberpfalzfotos. Die zwölf Monatssieger sichern sich einen Platz im Oberpfalz Kalender 2022, einen Gutschein über 100 Euro vom Fotoversand Brenner und ihr Siegermotiv als Puzzle von fotopuzzle.de.

Viele Fotobegeisterte wissen es schon längst: Wer seine Bilder aus der Oberpfalz auf Instagram mit dem Hashtag #meineoberpfalz veröffentlicht oder in die Facebook-Gruppe Oberpfalzfotos postet, nimmt automatisch am Fotowettbewerb des Oberpfalz Marketings teil. Knapp 68.000 Fotos sind es bis jetzt allein auf Instagram, und täglich werden es mehr.

Jetzt es geht weiter: Ab Oktober startet die nächste Runde mit zwölf Monatsmottos. Den Anfang macht das Motto #versteckteecken, im November geht es weiter mit #oberpfalzurban. Ab Dezember geht es wieder quer durch die Oberpfalz – von Nord nach Süd, von Ost nach West. Sieben Landkreise und drei kreisfreie Städte stehen auf der monatlichen To-Do-Liste der Fotografen.

„Erstens wollen wir alle Ecken der Oberpfalz in unserem Kalender haben und zweitens wollen wir unsere Teilnehmer motivieren, auch einmal neue Motive und Landstriche mit der Kamera zu entdecken", erklärt Franz Löffler, Bezirkstagspräsident und 1. Vorsitzender beim Oberpfalz Marketing.

Tipps und Trends für Sie

Die Mottos für die neue Wettbewerbsrunde und den Oberpfalz Kalender 2022

Oktober 2020: Versteckte Ecken (#versteckteecken)

November 2020: Oberpfalz urban (#oberpfalzurban)

Dezember 2021: Landkreis Amberg-Sulzbach (#ambergsulzbacherland)

Januar 2021: Landkreis Regensburg (#regensburgerland)

Februar 2021: Landkreis Tirschenreuth (#tirschenreuth)

März 2021: Stadt Weiden in der Oberpfalz (#weiden)

April 2021: Landkreis Cham (#cham)

Mai 2021: Stadt Amberg (#amberg)

Juni 2021: Stadt Regensburg (#regensburg)

Juli 2021: Landkreis Schwandorf (#schwandorf)

August 2021: Landkreis Neustadt an der Waldnaab (#neustadt)

September 2021: Landkreis Neumarkt in der Oberpfalz (#neumarkt)

Fotografinnen und Fotografen können am Wettbewerb teilnehmen, indem sie bei Instagram den Hashtag #meineoberpfalz nutzen oder die Bilder direkt in die Fotogruppe Oberpfalzfotos laden. Aus allen eingereichten Bildern wählt das Oberpfalz Marketing am Ende des Monats neun Finalisten aus, aus denen die Besucher der Website oberpfalz.de für ihren Favoriten abstimmen können. Das Foto mit den meisten Stimmen kommt in den Oberpfalz Kalender 2022, die neun besten jedes Monats werden außerdem Teil einer Ausstellung. Da es aufgrund der Coronapandemie keine Wanderausstellung wird, arbeitet das Oberpfalz Marketing an einem Konzept, die Ausstellung digital zu präsentieren. Die Monats-Gewinner bekommen einen Gutschein über 100 Euro von Brenner Fotoversand aus Weiden in der Oberpfalz und ein Puzzle vom Siegerfoto von Fotopuzzle aus Altenstadt an der Waldnaab. Die Abstimmungen sowie die Monatsfinalisten und Gewinner gibt das Oberpfalz Marketing über seine Kanäle bekannt: die Website oberpfalz.de und die Social-Media-Kanäle bei Instagram, Facebook und Twitter.

Die Teilnahme am Wettbewerb im Überblick:

  • Ein Foto schießen, passend zum Monatsmotto. Das Foto darf gerne schon vor dem jeweiligen Monat gemacht werden. Das Oberpfalz Marketing freut sich auch im Winter über Sommerbilder.
  • Teilnahme über Instagram: Das Foto im richtigen Monat mit dem Hashtag #meineoberpfalz posten.
  • Teilnahme über Facebook: Das Foto im richtigen Monat in die Gruppe Oberpfalzfotos posten und am besten dazuschreiben, wo es aufgenommen wurde.
  • Die Fotografinnen und Fotografen, die die Endrunde erreicht haben, bekommen Anfang des nächsten Monats Post vom Oberpfalz Marketing.
  • Die Facebook-Gruppe ist zu finden unter https://www.facebook.com/groups/oberpfalzfotos/


Auf unserer Website gibt es die Infos zum Wettbewerb, zum Kalender und zur Ausstellung hier: www.oberpfalz.de/region-oberpfalz/fotowettbewerb-meineoberpfalz/.


Anzeige
Anzeige

Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.ostbayernkurier.de/

Region Schwandorf

30. Oktober 2020
Schwandorf. Das überregional auch durch Funk und Fernsehen bekannte Schwandorfer Marionettentheater muss den Start der diesjährigen Spielsaison nach hinten schieben. Geplant waren die Aufführungen der Stücke „Münchhausen" und „Georg, das Schlo...
30. Oktober 2020
Schwandorf. Am Mittwochnachmittag teilte der Anwohner eines Anwesens in der Siedlerstraße in Büchelkühn mit, dass versucht worden sei, in sein Wohnhaus einzubrechen. Eine Nachbarin habe am Mittwoch gegen 02:00 Uhr von ihrem Fenster aus drei unbekannt...
30. Oktober 2020
Oberviechtach/Thanstein. Die Senioren des Schützengaues „Grenzland" Oberviechtach beendeten nach vier Durchgängen das Schießen um den Gaupokal 2020. Nachdem die letzten beiden Wettkämpfe wegen Corona im Frühjahr nicht beendet werden konnten, holten d...
29. Oktober 2020
Kreis Schwandorf. Am Donnerstag verzeichnete der Landkreis neun neue bestätigte Corona-Fälle.
28. Oktober 2020
Schwandorf. Am Mittwoch, 28. Oktober, meldet der Landkreis Schwandorf 20 neue Corona-Fälle. Die Tagesbilanz führt dazu, dass die Kinder einer Kindergartengruppe in Schwandorf und sechs Betreuungspersonen in Quarantäne sind. ...
28. Oktober 2020
Schwandorf. Die Stadtbibliothek Schwandorf zählt nun zu den FaMI-Ausbildungsbibliotheken. Wer Fachangestellte/r für Medien- und Informationsdienste (FaMI) werden will, kann sich nun bei der Stadtbibliothek Schwandorf bewerben....
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

24. Oktober 2020
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat die 7-Tage-Inzidenz von 35 überschritten. Somit tritt § 24 der 7. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (7. BayIfSMV) ab Sonntag, 25. Oktober 2020, 0 Uhr, in Kraft. Es wird eine M...
23. Oktober 2020
Sulzbach-Rosenberg. Im Rahmen eines kleinen Festaktes bei der Polizeiinspektion Sulzbach-Rosenbach führte in dieser Woche Polizeivizepräsident Thomas Schöniger den zukünftigen stellvertretenden Leiter der Dienststelle, Polizeihauptkommissar Alexander...
21. Oktober 2020
Wir weisen dieses Angebot der öffentlichen Arbeitgeber entschieden zurück. Es ist eine klare Mogelpackung. Damit sollen sich die Beschäftigten ihre Einkommenserhöhung faktisch selbst finanzieren. Das ist eindeutig keine Grundlage für einen tragfähige...
21. Oktober 2020
Die Stadt Amberg stellt auch in diesem Jahr wieder einen warmen Unterschlupf in der kalten Jahreszeit für Obdachlose und Nichtsesshafte zur Verfügung. Die Wärmestube, in der Austraße, ist ab Montag, 26. Oktober 2020, wieder täglich von 8 bis 17 Uhr g...
19. Oktober 2020
Amberg. Die Einschränkungen durch die die Corona-Krise lähmen mehr oder weniger die Aktivitäten der örtlichen Service-Clubs. Und so kann die neue Präsidentin des erst heuer gecharterten Damenclubs „Ladies' Circle" (LC) Amberg, Ann-Julie Trepesch, auß...
14. Oktober 2020
Am Mittwoch, 14. Oktober, fand auf den bayerischen Autobahnen die landesweite Schwerpunktkontrollaktion "Operation Truck & Bus" statt. In der Oberpfalz kontrollierte die Polizei an rund 30 Stellen. Eingesetzt waren rund 300 Beamtinnen und Be...

Für Sie ausgewählt