„Das Recht am Bild – Wichtiges zu Urheber- und Fotorecht“

Regensburg. Der nächste Vereinsschulabend des Landkreises Regensburg findet am Dienstag, 25. Januar, von 19 bis 21.30 Uhr Corona-bedingt als reine Online-Veranstaltung statt. Auf dem Programm steht das Thema: „Das Recht am Bild – Wichtiges zu Urheber- und Fotorecht".

Elisabeth Mayer, Datenschutzbeauftragte im Landratsamt Regensburg, und Stephan Fürnrohr, 1. Vorsitzender der Fotografischen Gesellschaft Regensburg e.V., werden sich dem Thema „Bildrechte" aus zwei unterschiedlichen Perspektiven nähern – zum einen der praxisorientierten eines Berufsfotografen und zum anderen der auf rechtlichen Bestimmungen fokussierten Perspektive eines Datenschutzbeauftragten.

Inhaltlich wird es um grundsätzliche Fragen zum Urheber- und Fotorecht gehen: Was muss man beim Fotografieren bei Vereinsfesten, Wettkämpfen, Konzerten und Ähnlichem beachten? Wen muss man um Erlaubnis bitten, wenn selbst angefertigte Bilder für Presseberichte, Websites oder Social Media-Kanäle genutzt werden und was gilt, wenn man Bilder aus dem Internet nutzt?

Anmeldungen nimmt die Freiwilligenagentur des Landkreises bis einschließlich Montag, 24. Januar 2022, 13 Uhr, entgegen (Telefon: 0941 4009-638; E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.).


Landratsamt Regensburg: Projekt Bohnenvielfalt
Regentalgymnasium plant interaktiven Stadtrundgang
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.